• Vorlesewoche in der Städt. Gemeinschaftsgrundschule Nikolaus-Groß-Schule Bösperde

    Zu Beginn der Vorlesewoche, die mit dem bundesweiten Vorlesetag am 15.11.2019 endet, war die heimische Bundestagsabgeordnete in der Mendener Grundschule zu Gast.

    Das Thema des Jahresmottos ist „Sport und Bewegung“. Dagmar Freitag, Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, war da ein kompetenter und gern gesehener Gast.

  • Die Grundrente kommt ohne Bedürftigkeitsprüfung.

    Bis zu 1,5 Millionen Menschen, die viele Jahre gearbeitet, Kinder erzogen oder Angehörige gepflegt haben, aber im Arbeitsleben zu niedrige Löhne hatten, haben ab Januar 2021 den Anspruch auf die Grundrente. Das ist eine Frage der Anerkennung von Lebensleistung, von der vor allem Frauen profitieren werden. Der Kompromiss sieht eine unbürokratische Einkommensprüfung mit Freibeträgen vor. 

  • Mitglieder des SV08 Werdohl besuchen Berlin

    Lange war es verabredet, nun hat es endlich geklappt: Mitglieder des Schwimmvereins 08 Werdohl nutzten eine Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag, der Hauptstadt einen Besuch abzustatten und bei der Gelegenheit auch Einblicke in den Arbeitsalltag der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag sowie ihrer Mitarbeiterinnen im Bundestagsbüro zu erlangen.

  • Dagmar Freitag als stellvertretende Außenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion wiedergewählt

    In dieser Woche fanden in der Arbeitsgruppe Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion turnusgemäß die Neuwahlen des Sprechers sowie der zwei Stellvertreter statt. Dabei wurde der baden-württembergische Abgeordnete Nils Schmid als Außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion bestätigt. Auch seinen beiden Stellvertreter, die heimische Abgeordnete Dagmar Freitag sowie der thüringische Abgeordnete Christoph Matschie, wurden einstimmig in ihren Funktionen bestätigt.

  • Politikinteressierte aus dem Märkischen Kreis besuchen Berlin

    Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag fuhren rund 50 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger in der ersten Oktoberwoche nach Berlin, um an einer Informationsreise des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung teilzunehmen. Auf diese Weise konnten die Fahrer/innen des Balver Bürgerbusses, Sportabzeichen-Kampfrichter/innen aus Iserlohn und Neuenrade, Sportler aus Menden sowie die Ehrenabteilung der Löschgruppe Landhausen/Hemer die Hauptstadt besuchen.

  • Dagmar Freitag trifft SoVD aus Rahmedetal und Werdohl in Berlin

    Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag besuchten Mitglieder der Ortsverbände Rahmedetal und Werdohl des Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD) in der vergangenen Woche den Deutschen Bundestag.

Aktuelle Termine