• Südwestfalen als Smart-City Modellstandort ausgewählt

    Nach Mitteilung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag hat das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat am 10. Juli 2019 die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities" verkündet. Die geförderten Vorhaben sind Zukunftsprojekte für die Entwicklung und Nutzung digitaler Technologien in der Stadtentwicklung.

    Die Kooperation zwischen Arnsberg, Olpe, Menden, Soest und Bad Berleburg (Projekt „5 für Südwestfalen“) wurde in der Kategorie „Interkommunale Kooperationen und Landkreise“ als Modellstandort ausgewählt.

  • Jetzt Bewerbung für den Deutschen Kita-Preis einreichen!

    Die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft Kitas und lokale Bündnisse im Märkischen Kreis dazu auf, sich für den Deutschen Kita-Preis 2020 zu bewerben. Der Preis prämiert Kitas und lokale Zusammenschlüsse, die sich für gute Bedingungen für das Aufwachsen von Kita-Kindern einsetzen und zeigen, wie Herausforderungen in der frühkindlichen Bildung auf lokaler Ebene gemeistert werden können.

  • Volles Haus bei Vortrag von Fitnessexperte Prof. Dr. Ingo Froböse in Plettenberg

    Rund 400 Interessierte kamen in die Aula des Plettenberger Schulzentrums, um den Vortrag von Prof. Dr. Ingo Froböse zu hören. „Einen besseren Beleg für die Zugkraft des Referenten gibt es ja wohl nicht“, so Dagmar Freitag, die einmal mehr ihre guten Kontakte zu dem renommierten Professor der Sporthochschule Köln genutzt hatte, um gemeinsam mit dem Plettenberger Turnverein 1868 e.V. (PTV) und der Stadtbücherei Plettenberg diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

  • Besuch einer Schülergruppe des Städtischen Gymnasiums an der Hönne im Bundestag

    Auf Einladung der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag besuchten 60 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums an der Hönne aus Menden den Deutschen Bundestag.

  • Scherin Omairatte bei Jugend und Parlament 2019 im Deutschen Bundestag

    Vom 1. bis 4. Juni nahm Scherin Omairatte aus Iserlohn an der Veranstaltung "Jugend und Parlament" des Deutschen Bundestages teil. (Mehr zu Jugend und Parlament hier.) In dem folgenden Bericht schildert Scherin, wie sie den Blick hinter die Kulissen des Parlaments erlebt hat:

  • IPS-Stipendiatin Abigail Sorlie aus den USA zu Besuch im Wahlkreis von Dagmar Freitag

    In den vergangenen drei Monaten erhielt Abigail Sorlie aus den USA im Rahmen des Internationalen Parlaments-Stipendiums (IPS) bei einem Praktikum im Bundestagsbüro der heimischen Abgeordneten Dagmar Freitag direkte Einblicke in die Arbeit des deutschen Parlaments. Ein Baustein ihres dreimonatigen Stipendiums war ein Besuch des Wahlkreises von Dagmar Freitag. Im folgenden Bericht teilt Abigail Sorlie ihre Eindrücke von dem Besuch im Märkischen Kreis:

  • Schaffung von 2.000 Bundesfreiwilligenplätzen beim THW

    Gute Nachrichten für alle Menschen, die sich ehrenamtlich beim Bundesfreiwilligendienst engagieren wollen: Das Technische Hilfswerk (THW) bietet ab Herbst 2019 jährlich bis zu 2.000 Bundesfreiwilligendienst-Plätze an.

  • Zehntklässler der Felsenmeerschule besuchen Berlin

    Am Donnerstag, dem 13. Juni, hatten Schülerinnen und Schüler der Felsenmeerschule in Hemer die Gelegenheit, Einblicke in den Arbeitsalltag der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag sowie ihrer Mitarbeiterinnen im Bundestagsbüro zu erlangen.

Aktuelle Termine