Am Donnerstag, dem 13. Juni, hatten Schülerinnen und Schüler der Felsenmeerschule in Hemer die Gelegenheit, Einblicke in den Arbeitsalltag der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag sowie ihrer Mitarbeiterinnen im Bundestagsbüro zu erlangen.

Bei einem Gespräch und einem anschließenden Informationsvortrag in Plenarsaal konnten die Zehntklässler hinter die Kulissen schauen, um sich ein Bild von der Bundespolitik zu machen. Ihre Neugier war dementsprechend groß. Sie interessierten sich in erster Linie für den politischen Arbeitsalltag in Berlin und für mögliche Wege in die Politik. Ein weiteres Thema war mögliches eigenes ehrenamtliches oder politisches Engagement für unterschiedlichste gesellschaftliche Anliegen.

Die Berlinfahrt bot den Schülerinnen und Schülern der Klasse 10a noch zahlreiche weitere politische und historische Programmpunkte sowie gleichzeitig die Gelegenheit, unsere Bundeshauptstadt näher zu erkunden.