• St. Blasius
    St. Blasius

    Balve

  • Kornblumenfeld
    Kornblumenfeld

    zwischen Balve und Neuenrade

  • Blick auf
    Blick auf

    Burg Altena

  • Seilersee
    Seilersee

    Iserlohn

  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang

    Wulfringsen

Wahlkreis

Mein Wahlkreis ist der Märkische Kreis II in Nordrhein-Westfalen. Er liegt im wunderschönen Sauerland und ist Teil der Region Südwestfalen. Neun Städte und Gemeinden gehören zu meinem Wahlkreis: Altena, Balve, Hemer, Iserlohn, Menden, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Plettenberg und Werdohl. Unsere Region ist geprägt von einzigartigen Landschaften und Naturattraktionen wie beispielsweise der Balver Höhle, der Dechenhöhle in Iserlohn oder dem Felsenmeer in Hemer. Aber auch Kulturinteressierte finden vielerlei Anlaufpunkte in meinem Wahlkreis, unter anderem auf der Burg Altena oder im Industriedenkmal Luisenhütte in Balve-Wocklum. In der Region Südwestfalen sind zahlreiche mittelständische Unternehmen und „hidden champions“ ansässig, die das Rückgrat einer starken heimischen Wirtschaft bilden.

Seit 1994 setze ich mich als Abgeordnete des Deutschen Bundestages für meine Heimatregion ein. Ich lade Sie herzlich ein, sich im Folgenden über Neuigkeiten aus meinem Wahlkreis zu informieren. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an mich wenden.

fallback image

Die Große Koalition hatte die weitere Förderung des Städtebaus in ihren Koalitionsvertrag aufgenommen, die daraufhin im vergangenen Jahr auf 700 Millionen Euro deutlich aufgestockt wurde. 650 Millionen Euro wurden als Bundesfinanzhilfe zur Städtebauförderung sowie 50 Millionen Euro für Nationale Projekte des Städtebaus eingesetzt. 

fallback image

Mit einem Schüleraustausch nach Deutschland – diesen Traum erfüllen sich im Herbst erneut rund 460 Jugendliche aus über 50 Ländern. Für die 15- bis 18-jährigen Schüler sucht die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag gemeinsam mit der gemeinnützigen Austauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ab sofort ehrenamtliche Familien, die ab September ihren Alltag für ein ganzes oder halbes Jahr mit einem Gastkind teilen möchten.

fallback image

Dagmar Freitag und Freundeskreis „Augenblick Mal“: Informationsveranstaltung am 29.4.2015 in Neuenrade

In diesem Jahr werden im Deutschen Bundestag mögliche Regelungen zur Sterbehilfe beraten und verabschiedet, eine erste Orientierungsdebatte im Bundestag gab es bereits im November letzten Jahres. Die zentrale Frage ist, ob Ärzten unter bestimmten Voraussetzungen eine Beihilfe zur Selbsttötung ausdrücklich erlaubt werden soll.

Hönne Berufskolleg

Auch in den vergangenen beiden Sitzungswochen bekam Dagmar Freitag Besuch aus dem Wahlkreis, dieses Mal aus Menden vom Hönne Berufskolleg und vom Placida Viel Berufskolleg.

Dagmar Freitag zeigte sich begeistert von den interessierten Fragen und aufgeschlossenen lebhaften Gesprächen mit den Schülerinnen und Schülern: 

JMWS 2015

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. mittlerweile zum zwölften Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. 

fallback image

Mitentscheiden und Mitmischen, wenn im Deutschen Bundestag über Gesetzentwürfe diskutiert wird: Darum geht es bei dem jährlichen Planspiel "Jugend und Parlament", das vom 13. bis 16. Juni 2015 im Berliner Reichstagsgebäude stattfindet. 315 Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren reisen aus dem gesamten Bundesgebiet an, um in Fraktionen, Ausschüssen und in Plenarsaal über fiktive Gesetzentwürfe zu debattieren.