• St. Blasius
    St. Blasius

    Balve

  • Kornblumenfeld
    Kornblumenfeld

    zwischen Balve und Neuenrade

  • Blick auf
    Blick auf

    Burg Altena

  • Seilersee
    Seilersee

    Iserlohn

  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang

    Wulfringsen

Wahlkreis

Der defekte Bahnhofsaufzug ist seit geraumer Zeit ein öffentliches Ärgernis in Werdohl. Gemeinsam mit der Werdohler SPD setzt sich die heimische Abgeordnete Dagmar Freitag bei der Deutschen Bahn für eine zügige Instandsetzung ein.

Auf ihre jüngste Nachfrage vom Januar antwortete ihr der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für NRW, dass aktuell mit einer Inbetriebnahme des Fahrstuhls bis Ende Februar zu rechnen sei. Es sei turnusgemäß ein neuer Aufzug einbaut worden. Der Einbau sei bereits abgeschlossen. Da jedoch im Prüf- und Abnahmeverfahren kleinere Mängel festgestellt worden seien, hätte der neue Aufzug nicht wie geplant Ende 2019 in Betrieb genommen werden können. Die Mängel seien nun behoben und nach erneut durchzuführender Abnahme könne die Inbetriebnahme bis Ende des Monats erfolgen. "Ich bin froh, dass nach langem Warten die Barrierefreiheit am Bahnhof Werdohl demnächst endlich wieder gewährleistet ist", äußert sich Dagmar Freitag zu der Auskunft der Deutschen Bahn.