Dagmar Freitag, seit 27 Jahren Bundestagsabgeordnete des hiesigen Wahlkreises Märkischer Kreis II, gehört auch in diesem Jahr wieder zu den Besten ihrer „Klasse“: Mit einer Antwortquote von 100% hat Dagmar Freitag auch 2021 die Bestnote „Sehr gut“ im Antwort-Check der Internetplattform Abgeordnetenwatch erhalten.

Jedes Jahr zur Sommerpause erhalten die Bundestagsabgeordneten genauso wie die Schüler:innen zum Ferienbeginn ihre „Schulnoten“ – bei den Abgeordneten wird dabei ihr Antwortverhalten auf Bürgeranfragen benotet.

Dabei ist es für Dagmar Freitag egal, ob die Anfragen auf Abgeordnetenwatch, per Brief oder E-Mail aus ihrem Wahlkreis kommen: „Ich freue mich über jede Zuschrift und antworte grundsätzlich auf Bürgeranfragen, auch auf solche, die zumindest auf den ersten Blick konfrontatives Potential haben. Denn nur so kann Dialog zwischen Bürger:innen und „der Politik” überhaupt funktionieren. Daher ist die Note 1 zwar eine schöne Auszeichnung, aber zeitgleich sollte dies auch eine Selbstverständlichkeit sein”, so Freitag. Es sei schließlich die Aufgabe der Abgeordneten auf die an sie gerichteten Fragen gewissenhaft zu antworten, auch in persönlichen Notlagen: „Sofern es im Rahmen meiner Möglichkeiten liegt, versuche ich immer den Menschen zu helfen“.

Abgeordnetenwatch ist eine unabhängige Internetplattform, die es Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht, Fragen an ihre Wahlkreisabgeordneten aller Fraktionen von Bund, Ländern und der EU zu richten. Link zum Antwort-Check 2021: https://www.abgeordnetenwatch.de/blog/wahlen-parlamente/wie-antworten-ihre-abgeordneten-0/nordrhein-westfalen