• Reichstagsgebäude
    Reichstagsgebäude

    Berlin

  • AG Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion
    AG Außenpolitik der SPD-Bundestagsfraktion

    (c) Auswärtiges Amt

  • Blick auf die Spree
    Blick auf die Spree

    Berlin

Berlin

fallback image

Ab sofort bietet der Deutsche Bundestag im Internet Informationen in Gebärdensprache an. Das neue Angebot ermöglicht schwerhörigen und gehörlosen Menschen, sich mittels Gebärdensprachfilmen über die Arbeit des Parlaments zu informieren. Insgesamt werden zwölf Themenbereiche in deutscher Gebärdensprache (DGS) im Videofilm dargestellt. Eine Untertitelung der Filme kann wahlweise an- oder abgeschaltet werden. Ein Logo weist auf die Einhaltung der DGS-Standards hin.

fallback image

Die Nazis haben ihren Traum vom Gold zerstört und der Schmerz darüber sitzt noch heute tief: Obwohl Gretel Bergmann die beste deutsche Hochspringern war, durfte sie 1936 nicht bei den Olympischen Spielen in Berlin starten - weil sie Jüdin ist. Ein Jahr später emigrierte Bergmann in die USA. Nun feierte sie in New York ihren 100. Geburtstag.

fallback image

Rede von Dagmar Freitag im Deutschen Bundestag am 8. April 2014 zum Bundeswehreinsatz EUFOR RCA in der Republik Zentralafrika

In der konstituierenden Sitzung des Rundfunkrates der Deutschen Welle haben die Mitglieder des Gremiums die Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag kürzlich einstimmig zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.  Neuer Vorsitzender ist Prälat Dr. Karl Jüsten.

fallback image

Rede von Dagmar Freitag im Deutschen Bundestag am 3. April 2014 zum Bundeswehreinsatz EUTM in Somalia

Focus online berichtet am 18. März 2014 über das Abschneiden der deutschen Mannschaft bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi:

"Die Sportausschuss-Vorsitzende Dagmar Freitag hat nach dem durchwachsenen Abschneiden des deutschen Teams bei den Winterspielen in Sotschi eine Diskussion über die Medaillenvorgaben gefordert. „Ich würde jetzt das Abschneiden der deutschen Mannschaft nicht als schlecht bezeichnen wollen.