• St. Blasius
    St. Blasius

    Balve

  • Kornblumenfeld
    Kornblumenfeld

    zwischen Balve und Neuenrade

  • Blick auf
    Blick auf

    Burg Altena

  • Seilersee
    Seilersee

    Iserlohn

  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang

    Wulfringsen

Wahlkreis

Mein Wahlkreis ist der Märkische Kreis II in Nordrhein-Westfalen. Er liegt im wunderschönen Sauerland und ist Teil der Region Südwestfalen. Neun Städte und Gemeinden gehören zu meinem Wahlkreis: Altena, Balve, Hemer, Iserlohn, Menden, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Plettenberg und Werdohl. Unsere Region ist geprägt von einzigartigen Landschaften und Naturattraktionen wie beispielsweise der Balver Höhle, der Dechenhöhle in Iserlohn oder dem Felsenmeer in Hemer. Aber auch Kulturinteressierte finden vielerlei Anlaufpunkte in meinem Wahlkreis, unter anderem auf der Burg Altena oder im Industriedenkmal Luisenhütte in Balve-Wocklum. In der Region Südwestfalen sind zahlreiche mittelständische Unternehmen und „hidden champions“ ansässig, die das Rückgrat einer starken heimischen Wirtschaft bilden.

Seit 1994 setze ich mich als Abgeordnete des Deutschen Bundestages für meine Heimatregion ein. Ich lade Sie herzlich ein, sich im Folgenden über Neuigkeiten aus meinem Wahlkreis zu informieren. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an mich wenden.

fallback image

Die Westfalenpost Balve berichtet in ihrer Ausgabe vom 11. März 2014 über die Eröffnung der diesjährigen Festspiele Balver Höhle:

"Die Spannung steigt beim Festspielverein Balver Höhle. Weniger als acht Wochen bleiben dem Ensemble und dem Helferteam im Hintergrund bis zur Premiere ihres neuen Stücks „Die Schöne und das Biest“.

fallback image

Das Video des DFB über den FC Borussia Dröschede anlässlich der Integrationspreisverleihung (Quelle: http://tv.dfb.de)

Der Iserlohner Kreisanzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 06. März 2014 von der DFB-Integrationspreisverleihung in Stuttgart:

fallback image

Die südwestfälischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag, Willi Brase, Petra Crone, Wolfgang Hellmich und Dirk Wiese wenden sich in einem gemeinsamen Brief an Bundesinnenminister Thomas de Maizière zur geplanten Novellierung der Schießstandrichtlinien.

Der Iserlohner Kreisanzeiger berichtete am 11. Februar über den Besuch von Dagmar Freitag und Inge Blask (MdL) bei der Frauengemeinschaft der türkisch-islamischen Gemeinde Hemer:

"An Gesprächsthemen hat es wahrlich nicht gemangelt, als die Bundestagsabgeodnete Dagmar Freitag sowie die Landtagsabgeordnete Inge Blask jetzt bei der Frauengemeinschaft der türkisch-islamischen Gemeinde Hemer zu Gast waren.

Der Iserlohner Kreisanzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 7. Februar 2014 vom Besuch des NRW-Wirtschaftsministers Garrelt Duin bei den Kettenwerken Thiele in Kalthof:

"NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin machte am Donnerstag sein Versprechen wahr, das er Ulrich Thiele im Oktober bei der Visite einer Wirtschaftsdelegation in China gegeben hatte. Er besuchte die Kettenwerke Thiele in Kalthof und machte sich vor Ort ein Bild von den umfangreichen Investitionen der vergangenen Jahre.

Der Iserlohner Kreisanzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 5. Februar über das Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages und einen amerikanischen Stipendiaten, der sich zur Zeit in Hemer aufhält:

 "Schmuddelwetter statt Sonnenschein, Kartoffeln in ursprünglicher Form statt Pommes, öffentliche Verkehrsmittel statt des eigenen Autos – Hemer statt Orlando. Seit 31. August ist Yhan Colon Iban als Austauschschüler in Deutschland und hat zurzeit bei Familie Hübenthal in Ihmert ein Zuhause auf Zeit gefunden.