• St. Blasius
    St. Blasius

    Balve

  • Kornblumenfeld
    Kornblumenfeld

    zwischen Balve und Neuenrade

  • Blick auf
    Blick auf

    Burg Altena

  • Seilersee
    Seilersee

    Iserlohn

  • Sonnenuntergang
    Sonnenuntergang

    Wulfringsen

Wahlkreis

Mein Wahlkreis ist der Märkische Kreis II in Nordrhein-Westfalen. Er liegt im wunderschönen Sauerland und ist Teil der Region Südwestfalen. Neun Städte und Gemeinden gehören zu meinem Wahlkreis: Altena, Balve, Hemer, Iserlohn, Menden, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade, Plettenberg und Werdohl. Unsere Region ist geprägt von einzigartigen Landschaften und Naturattraktionen wie beispielsweise der Balver Höhle, der Dechenhöhle in Iserlohn oder dem Felsenmeer in Hemer. Aber auch Kulturinteressierte finden vielerlei Anlaufpunkte in meinem Wahlkreis, unter anderem auf der Burg Altena oder im Industriedenkmal Luisenhütte in Balve-Wocklum. In der Region Südwestfalen sind zahlreiche mittelständische Unternehmen und „hidden champions“ ansässig, die das Rückgrat einer starken heimischen Wirtschaft bilden.

Seit 1994 setze ich mich als Abgeordnete des Deutschen Bundestages für meine Heimatregion ein. Ich lade Sie herzlich ein, sich im Folgenden über Neuigkeiten aus meinem Wahlkreis zu informieren. Bei Anregungen, Fragen oder Problemen können Sie sich selbstverständlich jederzeit gerne an mich wenden.

Dagmar Freitag gratuliert zum 25. Jubiläum von Werdohl International Am vergangenen Wochenende fand zum 25. Mal das multikulturelle Fest "Werdohl International" statt. Die Veranstaltung wird gemeinsam  von der Stadt Werdohl und den ansässigen Migrantenvereinen organisiert und durchgeführt.

In diesen Tagen werden im nördlichen Märkischen Kreis die Wahlbenachrichtigungen an alle Haushalte verschickt.

Alle Wahlberechtigten, die am 22. September nicht zu Hause sein werden, können und sollten trotzdem von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und Briefwahl nutzen!

 

Rund 100 interessierte Gäste waren der Einladung der Vorsitzenden des Sportausschusse im Deutschen Bundestag, Dagmar Freitag, zu der Veranstaltung „Rote Karte für Rechtsextremismus und Antisemitismus im Sport!“ am Abend des 26. August 2013 in die BiTS Iserlohn gefolgt.

fallback image

Der Iserlohner Kreisanzeiger berichtet in seiner Ausgabe vom 27. August 2013 über den Besuch von Thomas Oppermann im heilpädagogischen Zentrum der AWO am Löbbeckenkopf (Text Ralf Tiemann & Foto Josef Wronski):

Am Montag, den 26. August 2013, war mit dem 1. Parlamentarischen Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, ein Mitglied des Kompetenz-Teams von Kanzlerkandidat Peer Steinbrück zu Gast in Iserlohn.

Gemeinsam mit der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag besuchte er die Integrative Kindertagesstätte am Löbbeckenkopf und informierte sich vor Ort über die Arbeit. Im Anschluss gab er dem Iserlohner Kreisanzeiger noch ein längeres Interview zu aktuellen innenpolitischen Themen.

fallback image

Bürgerdialog: Am 21. August 2013 war der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Frank-Walter Steinmeier, auf Einladung von Dagmar Freitag in der Iserlohner Schauburg zu Gast.